Skip to main content

Zahnmedizinische Einrichtungen

Zähne Mund Zahnspiegel
GettyImages, Foto: skynesher

Für einen guten Gesundheitszustand sind gesunde Zähne wichtig. Nicht selten haben allgemeine Beschwerden wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen oder Tinnitus ihre Ursache in den Zähnen und der Funktion des Kauorgans. Und umgekehrt: Viele Krankheiten (z.B. Bluterkrankungen, Krebs, Infektionen) zeigen Symptome in der Mundhöhle. Darum bieten Zahnmediziner oftmals eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen wie der Kieferorthopädie, Osteopathie, Neurologie oder Kieferchirurgie an.

Freiliegende Zahnhälse, angegriffener Zahnschmelz, Karies, Zahnfleischentzündung oder Parodontitis sind die häufigsten Ursachen für peinigende Zahnschmerzen. Aufgabe der konservativen Zahnbehandlung ist die Diagnostizierung der Karies, das Beseitigen der demineralisierten und infizierten Zahnsubstanz und der Wiederaufbau mit adäquatem Material. Wenn ein Zahn nicht erhalten werden kann, bieten Kronen, Brücken und Implantate die Möglichkeit eines Zahnersatzes. Dabei spielt neben medizinischen Aspekten auch die Ästhetik eine große Rolle.

Für eine gute Zahngesundheit muss möglichst schon in der Kindheit das richtige Zähneputzen gelernt werden, ebenso sollte auf Essgewohnheiten mit einem möglichst geringen Zuckerkonsum geachtet werden. Für die Zahnerhaltung ist eine Prophylaxe durch regelmäßige Kontrolle und professionelle Zahnreinigung sehr wichtig.

Krankenhäuser und Arztpraxen

3 Ergebnisse

Filter Kategorien
Filter Eigenschaften
Filter Standorte

Umfassende medizinische Versorgung

Bitte wählen Sie Ihre Sprache
Ich suche nach