Skip to main content

Prof. Dr. med. Dr. h. c. Hermann Kuppe

Direktor des Instituts für Anästhesiologie

Prof. Dr. med. Dr. h. c. Hermann Kuppe
Kai Abresch Fotografie

Vita

  • 1974-1979 Studium der Medizin, München und Kiel
  • 1979 Approbation als Arzt
  • 1981 Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität, München
  • 1986-1990 Oberarzt am Institut für Anästhesiologie am Deutschen Herzzentrum Berlin
  • 1990-1996 Stellvertretender Direktor und Leitender Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie der Medizinischen Universität zu Lübeck
  • 1991 Habilitation im Fach Anästhesiologie an der Freien Universität, Berlin
  • 1993 Berufung zum Universitätsprofessor an der Klinik für Anästhesiologie der Medizinischen Universität zu Lübeck
  • Seit 1996 Direktor des Instituts für Anästhesiologie am DHZB, Professur für Kardioanästhesie an der Charité

Schwerpunkte

Alle Bereiche der Herzchirurgie Kardioanästhesie bei Herzinsuffizienz, bei Assist-Implantationen, Herz- und Lungentransplantionen
Notfallversorgung bei Aortendissektionen Kathetergestützte Klappenimplantationen
Kinderkardioanästhesie Fast-Track Konzepte im Aufwachraum
Schmerztherapie 

Spektrum

30 Jahre Kardioanästhesie 

Bitte wählen Sie Ihre Sprache
Ich suche nach