Skip to main content

Prof. Dr. med. Bettina Schmitz

Chefärztin, Klinik für Neurologie, Vivantes Humboldt-Klinikum

Prof. Dr. med. Bettina Schmitz

Vita

  • 1979-1981 Medizinstudium Ruhr-Universität Bochum und Freie Universität Berlin
  • 1989: Staatsexamen
  • 1991-1996 Neurologische Ausbildung an der Charité Humboldt Universität Berlin und Krankenhaus für Nervenkrankheiten, Queen Square London, UK
  • 1997 Promotion
  • 1997-2008 Oberärztin an der Neurologischen Klinik und Poliklinik, Campus Virchow-Klinikum
  • 2002-2003 Senior Research Fellow, Institut für Neurologie London, UK
  • 2005 Professorin für Neurologie
  • Seit 2008: Chefärztin, Klinik für Neurologie, Vivantes Humboldt-Klinikum

Schwerpunkte

Epilepsie Differentialdiagnostik von nicht-epileptischen Krampfanfälle
Langzeit Video-EEG Monitoring Medizinische und nicht-medizinische Behandlung von Krampanfall- und Epilepsie-bedingten Komplikationen
Hirnorganisches Syndrom

Spektrum

Sprachen: Deutsch, Englisch

Mitglied der British Medical Association

Dozentin und Mitglied der European Epilepsy Academy (EUREPA)

Mitglied der psychobiologischen Kommission der International League Against Epilepsy (ILAE)

Weltverband der Gesellschaften für Biologische Psychiatrie

Bitte wählen Sie Ihre Sprache
Ich suche nach