Skip to main content

Dr. med. Maike Müller

Chefärztin, Klinik für Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Vivantes Humboldt-Klinikum

Dr. med. Maike Müller
Vivantes International Medicine, photo: Carolin Ubl

Vita

  • 2004 - 2010 Facharztausbildung Humboldt-Universität zu Berlin, Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau, Klinik für Orthopädie und Traumatologie, Berlin
  • 2013 Stipendium Melbourne Orthopaedic Group Melbourne, Australien (Gregory Hoy MBBS, FRACS)
  • 2010 - 2015 Oberärztin, Humboldt-Universität zu Berlin, Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau, Klinik für Orthopädie und Traumatologie, Leiter der Arthroskopischen Chirurgie, (Schulter, Ellenbogen, Knie und Sprunggelenk), Berlin
  • 2015 - 2018 Oberärztin am Vivantes Humboldt-Klinikum - Abteilung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie
  • Seit 2018 Direktorin der Klinik für Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Vivantes Humboldt-Klinikum und Vivantes Klinikum Spandau

Schwerpunkte

Rekonstruktive Eingriffe bei akuten und chronischen Schulterverletzungen inkl.: Rotatorenmanschettenreparatur, Instabilitätsreparatur, Impingement-Chirurgie, Knorpelrekonstruktion, gelenkerhaltende Chirurgie bei Arthrose, arthroskopische Nervenfreilegung Schulter-Osteosynthese
Schulterersatz Behandlung bei fehlgeschlagenen Schulteroperationen
Konservative Behandlung von Schulterpathologien
Bitte wählen Sie Ihre Sprache
Ich suche nach