Skip to main content

Charité – Campus Berlin Buch

Am Charité Campus Berlin Buch kooperiert die Charité-Universitätsmedizin eng mit dem renommierten Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) und betreibt ein Hochschulzentrum für translationale klinische Forschung. Auf der riesigen Fläche des Wissenschafts- und Technologiestandorts Berlin-Buch profitiert die Charité von der Nähe zu weiteren Unternehmen, wie zum Beispiel dem weltweit anerkannten Leibniz-Institut für Pharmakologie (FMP). Außerdem befindet sich dort einer der größten Biotechnologie-Parks in Deutschland mit zahlreichen innovativen Firmen.

Medizinische Fachbereiche

Diabetologie

Spitzenmedizin

Gemeinsam mit dem Max-Delbrück-Centrum betreibt die Charité-Universitätsmedizin in Berlin-Buch die interdisziplinäre Hochschulambulanz des Experimental and Clinical Research Center (ECRC). Zu bestimmten Krankheiten wird beispielsweise in den Bereichen Kardiologie, Neuroimmunologie, Endokrinologie oder Nephrologie geforscht und hochspezialisierte und kompetente Medizin angeboten. Den Patienten steht ein intensives und individuelles Betreuungsangebot zur Verfügung. Das Zentrum zeichnet sich durch seine moderne Diagnostik und international anerkannte Expertise aus. Von den Ergebnissen der hier durchgeführten Grundlagenforschung können Patienten im Rahmen bestimmter klinischer Studien unmittelbar profitieren.
Ärzte Bildschirm
GettyImages, Foto: poba
Campus Berlin Buch
Charité – Universitätsmedizin Berlin

Wie Sie uns finden und nützliche Adressen in der Nähe

Inspirationen für Ihren Aufenthalt in Berlin

Einkaufen am Kurfürstendamm
visitBerlin, Foto Thomas Kierock

Bitte wählen Sie Ihre Sprache
Ich suche nach