Skip to main content

Prof. Dr. med. Burkert Pieske

Direktor der Klinik für Innere Medizin – Kardiologie

Prof. Dr. med. Burkert Pieske
© Kai Abresch Fotografie

Vita

  • Bis 1998 Medizinstudium Ludwig-Maximilian-Universität, München und Université René Descartes, Paris
  • Facharztausbildung an der Universität Freiburg, Schwerpunkte Innere Medizin, Kardiologie und Intensivmedizin  
  • Mehrjährige wissenschaftliche Ausbildung in München, Tokio, Chicago, Philadelphia 
  • Seit 1998 Facharzt und Oberarzt 
  • 1999 Universität Göttingen, Leitender Oberarzt und Geschäftsführender Oberarzt des Zentrums für Innere Medizin 
  • 2007 Professor für Kardiologie und Direktor der Klinik für Kardiologie an der Medizinischen Universität Graz, Direktor des Ludwig Boltzmann Institutes für Herzinsuffizienzforschung 
  • Seit 2014 Direktor der Klinik für Innere Medizin – Kardiologie am DHZB, Professor für Innere Medizin und Kardiologie an der Charité 

Schwerpunkte

Alle Bereiche der Kardiologie Herzinsuffizienz
Herzrhythmusstörungen Koronare Herzerkrankung
Herzklappenfehler Lungenhochdruck

Spektrum

25 Jahre Innere Medizin und Kardiologie, Intensivmedizin
 

Interventionelle Kardiologie: über 2.000 Kathetereingriffe
 

Bitte wählen Sie Ihre Sprache
Ich suche nach